Zum Hauptinhalt springen

Werden Sie Friedensstifter!

Im zweitägigen Kompaktseminar am 11. und 25.11.23 bilden wir Sie zum Konfliktmanager und Mediator aus - eine immer wichtiger werdende Rolle in Gemeinden, am Arbeitsplatz und im privaten Umfeld.

„Ist denn kein Weiser unter euch, der zwischen Bruder und Bruder richten könnte?“ Auf diese Frage von Apostel Paulus antworten wir mit dem Seminar "Krisen und Konflikte bewältigen". Konfliktexperten bringen Kopetenzen mit, die in einer von Konflikten geprägten Zeit wichtig für die Gemeinsachft sind. Wo Veränderungen passieren und Menschen zusammentreffen, dort gibt es viele Ansatzpunkte für Konflikte. Dann gilt es, eine gemeinsame Basis zu finden und aufzuklären. In der zweitägigen Ausbildung erhalten Sie das nötige Handwerkszeug dazu.

Im Seminar lernen Sie, Konflikte richtig einzuschätzen und sinnvoll mit ihnen umzugehen. Wir vermitteln Ihnen die Fähigkeiten, um als Klärungshelfer, Mediator, Konfliktschlichter oder Konfliktberater agieren zu können. Am Ende der beiden Seminartage erhalten Sie das "Friedensstifter-Zertifikat" überreicht.

Das Seminar findet am 11. und 25. November jeweils von 9 Uhr bis 18 Uhr in Metzingen statt. Wer die isbb kennt, kennt auch unseren Referenten, Johannes Stockmayer. Er ist Gemeindepädagoge, selbständiger Coach, Gemeindeberater und Autor mehrer Bücher sowie Krisenmanager und Mediator. Veränderungsprozesse inmitten von Konfliktsituationen anzuregen, ist Schwerpunkt seiner Arbeit.

Sind Sie interessiert? Hier finden Sie weiterführende Informationen und können sich anmelden »

Wir freuen uns Sie im November zu treffen!

Ihr isbb-Team

PS: Neue Termine gibt es wieder im Oktober und November 2024, also: save the date!

Zurück